Ausgezeichnete Qualität Unsere Eierliköre sind mehrfach GOLD-prämiert vom DLG.
100% natürliche Zutaten Wir verwenden ausschließlich die besten, rein natürlichen Zutaten.
Liebevoll handgemacht In Handarbeit hergestellt, abgefüllt, mit dem Etikett beklebt und verpackt.
Mehr als 150.000 Kunden Liebelei schmeckt unvergleichlich gut. Nicht nur in der kalten Jahreszeit.

Tartelette mit Eierlikör Panna Cotta und Kirschen

Tartelette mit Eierlikör Panna Cotta und Kirschen

Zutaten (für 6 Tartelettes): 
für den Boden:
150g Mehl
100g Butter
50g Staubzucker
1 Ei
1 Prise Salz
1/2 Pck Vanillezucker

für die Panna Cotta:
100ml Liebelei Bio Eierlikör Pur
200ml Sahne
150ml Milch
20g Speisestärke
1 TL Vanillezucker (mit echter Bourbon Vanille
35g Staubzucker
3 Blatt Gelatine

für das Kirschtopping:
250g Sauerkirschen (TK, ungesüßt)
1 Pck. Vanillepuddingpulver
1 EL Puderzucker

Zubereitung Mürbeteig:

  1. Alle Zutaten des Mürbeteigs miteinander vermengen und gut kneten.
  2. Teig in einer abgedeckten Schüssel für 30 min. im Kühlschrank kühlen.
  3. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Förmchen einfetten und mit Mehl bestäuben.
  5. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen (ca. 0,5cm) und die kleinen Tarteletteförmchen auslegen.
  6. Boden mit Backpapier bedecken und mit Linsen oder Nudeln blind backen.
  7. Für 15 Min. backen, aus dem Backofen nehmen und dann vollständig auskühlen lassen.

Zubereitung Panna Cotta:

  1. Milch und Sahne in einen Topf geben. Ca. 3 EL davon in eine Tasse geben und diese Flüssigkeit mit dem Zucker und der Stärke vermengen.
  2. Milch-Sahne aufkochen lassen und die Stärke-Zucker-Mischung unter ständigen Rühren dazu geben.
  3. Für ca. 3 Min. köcheln lassen und immer umrühren, bis die Masse dicker wird.
  4. Panna Cotta auf ca. 50 Grad herunterkühlen lassen und den Eierlikör unterrühren.
  5. In der Zwischenzeit die Gelatine nach Packungsanleitung auflösen und dann mit einem Rührgerät unter die Panna Cotta heben.
  6. Panna Cotta auf die Tartlettes verteilen.
  7. Förmchen für ca. 4 h oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung Kirschtopping:

  1. Kirschen erwärmen und einen Teil der Flüssigkeit in eine Tasse geben und den Pudding darin auflösen.
  2. Kirschen aufkochen lassen und die Puddingflüssigkeit dazu geben. Unter Rühren ca. 3 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit angedickt ist.
  3. Masse abkühlen lassen und dann auf die Tartlettes geben.
  4. Guten Appetit.

Produkte aus diesem Rezept:

Bio Eierlikör Spektakulatius

Bio Eierlikör Spektakulatius

  • Mit unserer eigens kreierten Bio-Gewürzmischung
  • Unvergleichlich weihnachtlich
  • Für alle Spekulatius-Liebhaber

Zum Produkt

oder: Alle Eierliköre anzeigen