Ausgezeichnete Qualität Unsere Eierliköre sind mehrfach GOLD-prämiert vom DLG.
100% natürliche Zutaten Wir verwenden ausschließlich die besten, rein natürlichen Zutaten.
Liebevoll handgemacht In Handarbeit hergestellt, abgefüllt, mit dem Etikett beklebt und verpackt.
Mehr als 150.000 Kunden Liebelei schmeckt unvergleichlich gut. Nicht nur in der kalten Jahreszeit.

Espresso Eggnog Kuchen

Espresso Eggnog Kuchen

Zutaten für ø24er Springform
für den Teig
250g Mehl (Typ 405)
50g Speisestärke
1 Pck. Backpulver (Weinstein)
250g Butter (geschmolzen & leicht abgekühlt)
100ml Liebelei Bio Eierlikör Schokokuss
130g Zucker
100g brauner Zucker
6 Eier
100g Espresso (Getränk)
50g Kakao
1 TL Vanilleextrakt
1 Prise Salz
optional: 100g Schoko-Mokkabohnen

für die Glassur
250g gute dunkle Schokolade/ Kuvertüre

optional: 1 Prise Zimt, Chili und Meersalz

Zubereitung:

  1. Backofen auf 170° C Ober-/Unterhitze oder 150°C Heißluft vorheizen.
  2. Backformen vorher leicht einfetten.
  3. Eier mit dem Zucker, braunen Zucker sowie einer Prise Salz schaumig rühren.
  4. Die Zucker-Masse sollte deutlich heller aussehen, wenn sie fertig ist.
  5. Anschließend den Espresso, Eierlikör und die abgekühlte geschmolzene Butter hinzugeben und kurz unterrühren.
  6. Gegebenenfalls die Schoko-Mokkabohnen unterheben und in die vorbereitete Backform geben.
  7. Im vorgeheizten Backofen für 60 Minuten im unteren Drittel des Ofens backen.
  8. Nach Ende der Backzeit den Kuchen in der Backform vollständig auskühlen lassen.
  9. In der Zwischenzeit kann die Glassur vorbereitet werden.
  10. Schokolade fein hacken und über einem Wasserbad schmelzen.
  11. Gegebenenfalls anschließend die Gewürze in die Schokolade mischen.
  12. Löse den Kuchen aus der Form.
  13. Über einem großen Topf oder der Spüle den Kuchen auf ein Kuchengitter platzieren und dann großzügig die Glassur über den Kuchen geben.
  14. Lass den Kuchen über Nacht oder für einige Stunden im Kühlschrank richtig kalt werden, damit die Glassur fest werden kann.

Produkte aus diesem Rezept: